Fabe 348 P gestorben

Mit großem Bedauern wurde gestern die Nachricht vom Tod des 24-jährigen Preferenthengstes Fabe 348 in der Friesenszene aufgenommen. Fabe 348, geboren 1993 bei C.G. Dekker in den Niederlanden, war bis zuletzt ein Publikumsliebling auf der HK und bewies über lange Jahre seine prägende Vererbungskraft in der Zucht, vor allem hinsichtlich der Sporteigenschaften seiner Nachkommen. Der […]

Mewes 438 nach Südafrika

Der Eigner von Mewes 438, Hendrik Eppinga, hat den auf seiner Station ‚Gaasterland‘ stationierten Deckhengst nach Südafrika verkauft. Neuer Eigentümer des teeuwis 389 Sohn ist Aveleda Friesian Stud in Potchefstroom.   Mewes war 2014 Reservechampion der älteren Hengste auf der Hengstkörung 2014 und auf der diesjährigen Körung Champion der Althengste.

Zuchtschautermine DFZ 2017

Die Zuchtschautermine des DFZ sind nun bekannt, es sind wie bereits in den letzten Jahren 7 Zuchtschauen in ganz Deutschland. 22.07.2017 Neustadt / Dosse (Ost) 13.08.2017 Timmel (Nord) 19.08.2017 Pfaffenhofen (Süd-Ost) Achtung, kurzfristrige Standortänderung! 20.08.2016 Sindlingen (Süd-West) 03.09.2016 Nordrhein Westfälisches Landgestüt Warendorf (West) Achtung, neuer Standort! 10.09.2017 Luhmühlen in Verbindung mit der Veranstaltung ’25 Jahre […]

Faderpaard 2017

Nun steht sie wieder vor der Tür – die Pferdeveranstaltung des Jahres für jeden Friesenliebhaber: Faderpaard + Hengstenkeuring 2017 in Leeuwarden. Auch in diesem Jahr wird der Fernsehsender Omrop Fryslân für alle Daheimgebliebenen wieder Live dabei sein. Ausgestrahlt wird der Showabend ‚FriesianProms‘ am Freitagabend ab 20:30 h, sowie am Samstag ab 8:30 h die komplette […]

News Archiv

Es heißt zwar immer, dass „nichts so alt sei wie die Nachrichten von gestern“, aber hier möchte ich Ihnen trotzdem interessante ältere Nachrichten präsentieren die die Friesenwelt einst bewegten. 2001: 09./10.08.2001: Das neue F.P.S. Gebäude wird eingeweiht 16.08.2001: Hermann Gerth, der bekannte Friesenfotograf, stirbt 01.09.2001: Ab sofort sind Brandzeichen in NL verboten 2002: 21.01.2002: Der […]