Anton 343 P gestorben

Heute morgen ist der preferente KFPS-Deckhengst Anton 343  in den USA verstorben. Der am 1992 bei P.L. Folkertsma in den Niederlanden geborene Hengst war der letzte noch lebende Sohn von Oege 267 im Deckdienst. Seit 2004 war er in den USA stationiert, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2010 in der Zucht aktiv […]

Vier neue Deckhengste

Tjebbe 500 stammt aus einer überaus prädikatreichen Mutterlinie. Seine Mutter ist die 1. Prämie-Sterstute Femke van Stal Zadelhoff (*2009), die Großmutter Frigga fan Synaeda trägt das Kroon-Prädikat und erreichte 2007 sehr gute 79 Totalpunkte im IBOP. Frigga fan Synaeda stammt wiederum aus der sehr bekannten Pyrrha fan Synaeda Model Pref Prest, die mit 12 Prädikatsnachkommen […]

Fabe 348 P gestorben

Mit großem Bedauern wurde gestern die Nachricht vom Tod des 24-jährigen Preferenthengstes Fabe 348 in der Friesenszene aufgenommen. Fabe 348, geboren 1993 bei C.G. Dekker in den Niederlanden, war bis zuletzt ein Publikumsliebling auf der HK und bewies über lange Jahre seine prägende Vererbungskraft in der Zucht, vor allem hinsichtlich der Sporteigenschaften seiner Nachkommen. Der […]

De Stormruiter

Wer die Hengstenkeuringen regelmäßig besucht, weiß natürlich das ‚Leeuwarden – kulturelle Hauptstadt Europas 2018‘ ist. Seit 2014 warb man mit Bandenwerbung oder wie 2014 bei ‚Faderpaard‘ mit Hilfe einer Niederländischen Comedian für dieses Ereignis. Nun ist es soweit, Leeuwarden ist nächstes Jahr die kulturelle Hauptstadt Europas. Viele Veranstaltungen werden ab Ende Januar durchgeführt, Theateraufführungen, es […]

Mewes 438 nach Südafrika

Der Eigner von Mewes 438, Hendrik Eppinga, hat den auf seiner Station ‚Gaasterland‘ stationierten Deckhengst nach Südafrika verkauft. Neuer Eigentümer des teeuwis 389 Sohn ist Aveleda Friesian Stud in Potchefstroom.   Mewes war 2014 Reservechampion der älteren Hengste auf der Hengstkörung 2014 und auf der diesjährigen Körung Champion der Althengste.

Tjesse 400 verstorben

Der 1998 geborene Tjesse 400 ist dieser Tage in den USA verstorben. Der Sjaard 320 x Hearke 254 P gezogene Hengst wurde 2002 im KFPS gekört und deckte bis zu seiner Abkörung 2007 im KFPS, danach wurde er im FPZV weiter als Deckhengst verwendet. Seit Dezember 2006 war er im US-Bundesstaat Washington bei Regine Brockway […]

Siert 499 aus dem Deckdienst zurückgezogen

Wie das KFPS heute verlautbaren ließ, wird Siert 499 (Dries 421 x Sape 381) aufgrund von Befruchtungsproblemen aus dem Deckdienst zurückgezogen. Laut offizieller Begründung wurden nur wenige der von ihm gedeckten Stuten trächtig, darüber hinaus war Siert 499 aufgrund seiner angeblichen weißen Abzeichen heftiger Kritik ausgesetzt.

Tjaarda 483 Sport-Elite

Nun ist es auch für den vielseitig begabten Tjaarda 483 (Time 398 x Lolke 371) offiziell – dem inzwischen in den USA stationierten Hengst wurde das Elite-Sportprädikat verliehen. Ursprünglich aufgrund seiner Erfolge vor der Sjees über den VO gutgekört, wurde der lange Zeit in österreichischem Besitz stehende (Fam. Hafner-Jung) Tjaarda 483 von Susan Bouwman-Wind auch […]

Und noch ein Elite-Sporthengst: Olgert 445

Und noch ein KFPS-Deckhengst reiht sich in den exquisiten Reigen der Elite-Sprthengste – auch Olgert 445 (Ulke 338 x Atse 342) trägt nun das begehrte Prädikat “Sport-Elite”. Der im Jahr 2008 gekörte Sporthengst wurde in den letzten Jahren erfolgreich von Dunja Constant im Dressursport herausgebracht und machte 2013 durch einen sehr positiven Nachkommenrapport auf sich […]

Jasper 366 und Wylster 463 erhalten das Elite-Sportprädikat!

Nach Thorben 466 haben nun zwei weitere Deckhengste das neue und prestigereiche Elite-Sportprädikat erhalten – der preferente “Friesian King” Jasper 366 und der für seine explosive Vorhand bekannte Wylster 463. Jasper 366 Preferent Sport-Elite – Topper in jeder Hinsicht Im KFPS gibt es keinen Leistungsnachweis, den Jasper 366 (*1995, Olof 315 P x Franke 251) […]