Ielke 382 gestorben

Heute ist Ielke 382 in seinem 24. Lebensjahr gestorben. Ielke (Nykle 309 x Tsjalling 235) wurde erst 2001 im Alter von 7 Jahren gekört, mit einem recht strengen Decklimit auf 50 Stuten / Jahr bis zu seiner endgültigen Gutkörung in 2006. Einziger gekörter Sohn von Ielke 382 ist Thorben 466. Die letzten Jahre stand Ielke […]

Olof 315 und Norbert 444 Preferent erklärt

Anläßlich der Hengstenkeuring 2018 wurde nach dem Programmpunkt der Althengste Olof 315 Posthum Preferent erklärt. Kein geringerer als sein Sohn Jasper 366 P nahm, neben einem weiteren Nachkommen, diese Ehrung entgegen. Nachdem fast alle Hengste sich präsentiert hatten, gab es eine Überraschung, alle gekörten Söhne von Norbert 444 mit Ausnahme von Hessel 480 der ja, […]

Hengstenkeuring 2017

In wenigen Tagen ist es soweit; die Pforten des WTC öffnen sich für drei Tage wieder den Friesenliebhabern aus aller Welt. Dieses Jahr gab es bereits im Vorfeld ein Novum: Der Samstag war bereits eine Woche vorher komplett ausverkauft!! Eine kurzfristige Anreise in der Hoffnung eine Karte zu ergattern macht keinen Sinn, dann lieber den […]

Bearend 347 gestorben

Wie die “Black Dragon Farms” aus dem US-amerikanischen Michigan gestern auf ihrer Facebook-Seite bekannt gegeben haben, ist vor einigen Tagen der in ihrem Besitz stehende Bearend 347 im Alter von 26 Jahren verstorben. Der 1992 in den Niederlanden geborene Sohn von Piter 312 aus einer sterpreferenten Stute von Gerlof 294 war 1996 in den Deckdienst […]

Anton 343 P gestorben

Heute morgen ist der preferente KFPS-Deckhengst Anton 343  in den USA verstorben. Der am 1992 bei P.L. Folkertsma in den Niederlanden geborene Hengst war der letzte noch lebende Sohn von Oege 267 im Deckdienst. Seit 2004 war er in den USA stationiert, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2010 in der Zucht aktiv […]

Vier neue Deckhengste

Tjebbe 500 stammt aus einer überaus prädikatreichen Mutterlinie. Seine Mutter ist die 1. Prämie-Sterstute Femke van Stal Zadelhoff (*2009), die Großmutter Frigga fan Synaeda trägt das Kroon-Prädikat und erreichte 2007 sehr gute 79 Totalpunkte im IBOP. Frigga fan Synaeda stammt wiederum aus der sehr bekannten Pyrrha fan Synaeda Model Pref Prest, die mit 12 Prädikatsnachkommen […]

Fabe 348 P gestorben

Mit großem Bedauern wurde gestern die Nachricht vom Tod des 24-jährigen Preferenthengstes Fabe 348 in der Friesenszene aufgenommen. Fabe 348, geboren 1993 bei C.G. Dekker in den Niederlanden, war bis zuletzt ein Publikumsliebling auf der HK und bewies über lange Jahre seine prägende Vererbungskraft in der Zucht, vor allem hinsichtlich der Sporteigenschaften seiner Nachkommen. Der […]

Mewes 438 nach Südafrika

Der Eigner von Mewes 438, Hendrik Eppinga, hat den auf seiner Station ‚Gaasterland‘ stationierten Deckhengst nach Südafrika verkauft. Neuer Eigentümer des teeuwis 389 Sohn ist Aveleda Friesian Stud in Potchefstroom.   Mewes war 2014 Reservechampion der älteren Hengste auf der Hengstkörung 2014 und auf der diesjährigen Körung Champion der Althengste.

Tjesse 400 verstorben

Der 1998 geborene Tjesse 400 ist dieser Tage in den USA verstorben. Der Sjaard 320 x Hearke 254 P gezogene Hengst wurde 2002 im KFPS gekört und deckte bis zu seiner Abkörung 2007 im KFPS, danach wurde er im FPZV weiter als Deckhengst verwendet. Seit Dezember 2006 war er im US-Bundesstaat Washington bei Regine Brockway […]

Siert 499 aus dem Deckdienst zurückgezogen

Wie das KFPS heute verlautbaren ließ, wird Siert 499 (Dries 421 x Sape 381) aufgrund von Befruchtungsproblemen aus dem Deckdienst zurückgezogen. Laut offizieller Begründung wurden nur wenige der von ihm gedeckten Stuten trächtig, darüber hinaus war Siert 499 aufgrund seiner angeblichen weißen Abzeichen heftiger Kritik ausgesetzt.