De Stormruiter

Wer die Hengstenkeuringen regelmäßig besucht, weiß natürlich das ‚Leeuwarden – kulturelle Hauptstadt Europas 2018‘ ist. Seit 2014 warb man mit Bandenwerbung oder wie 2014 bei ‚Faderpaard‘ mit Hilfe einer Niederländischen Comedian für dieses Ereignis. Nun ist es soweit, Leeuwarden ist nächstes Jahr die kulturelle Hauptstadt Europas. Viele Veranstaltungen werden ab Ende Januar durchgeführt, Theateraufführungen, es […]

Thorben 466 zieht in die USA

Wie der Stall ‚De Mersken‘ heute abend auf seiner Facebookseite bekannt gab, wird Thorben 466 in Kürze seine neue Heimat in den USA finden. Seine neuen Besitzer sind Willem Vander Kooi und Tiffany Reyenga. Stationiert werden wird er auf der ‚Black Pearl Friesians‘ Farm in Rockton, Illinois. Thorben 466 ist der einzige gekörte Sohn des […]

Tietse 428 gestorben

Wie heute bekannt wurde, ist auch der 20jährige Tietse 428 gestorben. Tietse 428 (Reyert 337 x Oepke 266) war der erste Deckhengst der eine verkürzte Hengstleistungsprüfung ablegte und im Dressursport bis auf Grand Prix Niveau vorgestellt wurde. Tietse 428 wurde nach 6 Jahren im Deckeinsatz im Jahre 2011 im Zuge der Abstammungskörung abgekört.

Wikke 404 gestorben

Wie das KFPS soeben auf seinem Facebook Account bekannt gab, ist auch Wikke 404 leider verstorben. Der Ritse 322 x Gerlof 294 Sohn verstarb im Alter von 19 Jahren. Wikke hat einen gekörten Sohn, Aarnold 471. Im Jahre 2012 und 2017 zierte Wikke die Plakate für die Shows des DFZ anläßlich des 20- bzw. 25-jährigen […]

Ielke 382 gestorben

Heute ist Ielke 382 in seinem 24. Lebensjahr gestorben. Ielke (Nykle 309 x Tsjalling 235) wurde erst 2001 im Alter von 7 Jahren gekört, mit einem recht strengen Decklimit auf 50 Stuten / Jahr bis zu seiner endgültigen Gutkörung in 2006. Einziger gekörter Sohn von Ielke 382 ist Thorben 466. Die letzten Jahre stand Ielke […]

Olof 315 und Norbert 444 Preferent erklärt

Anläßlich der Hengstenkeuring 2018 wurde nach dem Programmpunkt der Althengste Olof 315 Posthum Preferent erklärt. Kein geringerer als sein Sohn Jasper 366 P nahm, neben einem weiteren Nachkommen, diese Ehrung entgegen. Nachdem fast alle Hengste sich präsentiert hatten, gab es eine Überraschung, alle gekörten Söhne von Norbert 444 mit Ausnahme von Hessel 480 der ja, […]

Hengstenkeuring 2017

In wenigen Tagen ist es soweit; die Pforten des WTC öffnen sich für drei Tage wieder den Friesenliebhabern aus aller Welt. Dieses Jahr gab es bereits im Vorfeld ein Novum: Der Samstag war bereits eine Woche vorher komplett ausverkauft!! Eine kurzfristige Anreise in der Hoffnung eine Karte zu ergattern macht keinen Sinn, dann lieber den […]

Bearend 347 gestorben

Wie die “Black Dragon Farms” aus dem US-amerikanischen Michigan gestern auf ihrer Facebook-Seite bekannt gegeben haben, ist vor einigen Tagen der in ihrem Besitz stehende Bearend 347 im Alter von 26 Jahren verstorben. Der 1992 in den Niederlanden geborene Sohn von Piter 312 aus einer sterpreferenten Stute von Gerlof 294 war 1996 in den Deckdienst […]

Anton 343 P gestorben

Heute morgen ist der preferente KFPS-Deckhengst Anton 343  in den USA verstorben. Der am 1992 bei P.L. Folkertsma in den Niederlanden geborene Hengst war der letzte noch lebende Sohn von Oege 267 im Deckdienst. Seit 2004 war er in den USA stationiert, wo er bis zu seiner Pensionierung im Jahr 2010 in der Zucht aktiv […]

Vier neue Deckhengste

Tjebbe 500 stammt aus einer überaus prädikatreichen Mutterlinie. Seine Mutter ist die 1. Prämie-Sterstute Femke van Stal Zadelhoff (*2009), die Großmutter Frigga fan Synaeda trägt das Kroon-Prädikat und erreichte 2007 sehr gute 79 Totalpunkte im IBOP. Frigga fan Synaeda stammt wiederum aus der sehr bekannten Pyrrha fan Synaeda Model Pref Prest, die mit 12 Prädikatsnachkommen […]

Fabe 348 P gestorben

Mit großem Bedauern wurde gestern die Nachricht vom Tod des 24-jährigen Preferenthengstes Fabe 348 in der Friesenszene aufgenommen. Fabe 348, geboren 1993 bei C.G. Dekker in den Niederlanden, war bis zuletzt ein Publikumsliebling auf der HK und bewies über lange Jahre seine prägende Vererbungskraft in der Zucht, vor allem hinsichtlich der Sporteigenschaften seiner Nachkommen. Der […]