Elite-Sport für Eise 489

Laut KFPS-Datenbank wurde am 31.10.2018 das Elite-Sportprädikat an den erst 9-jährigen Eise 489 (Maurits 437 x Olof 315 P) vergeben. Er ist damit einer der jüngsten Träger dieser prestigeträchtigen Auszeichnung. Der 2015 für das KFPS gekörte Eise 489 machte in den letzten Jahren zunehmend aufgrund seiner herausragenden Leistungen im Tuigsport von sich reden. Mit seinem […]

Fridse 423 gestorben

Am 30.10.2018 mußte Fridse 423 nach einer längeren tierärztlichen Behandlung im Alter von 17 Jahren eingeschläfert werden. Der am 26.04.2001 in den Niederlanden geborene Fridse war, neben Monte 378, einer der letzten noch lebenden Söhne von Teunis 332 P. Fridse (Teunis 332 P x Nammen 308) wurde 2005 in den Niederlanden gekört und war nach […]

Julius 486 bleibt weiterhin in den Niederlanden

Julius 486, im Besitz der Kanadischen Familie Vanderkooy, bleibt laut Aussage der Famile noch für eine weitere Decksaison in den Niederlanden stationiert und steht ab sofort bei Jelmer Chardon auf Station. Julius 486 (Norbert 444 P x Beart 411 P)  ist seit Ende 2016 in den Niederlanden stationiert und wird dort erfolgreich im Dressursport vorgestellt.

Wobke 403 gestorben

Im Alter von 19 Jahren mußte Wobke 403 (Fetse 349 x Gaeije 295) auf Grund von  langwierigen Komplikationen bei einer Beinverletzung eingeschläfert werden. Der in 2002 gekörte Wobke war der letzte noch lebende Fetse Sohn und wurde 2013 nach Schweden verkauft.

3 Hengste via Herkansing zur CO

Am 03.07.2018 konnten sich drei junge Hengste auf der Herkansing in Wergea, NL für eine Teilnahme am CO 2018 qualifizieren. Der 4-jährige Tjeerd van Diphoorn Vb Ster (Alke 468 x Folkert 353 P) war bereits im Vorjahr CO-Teilnehmer, musste die Hengstleistungsprüfung aber nach dem Sattelexamen verlassen. Nichtsdestotrotz gelang es ihm, den Friesian Talent Cup im […]

Hette 481 nach Südafrika

Hette 481 (Norbert 444 x Rindert 406) wurde nach Südafrika verkauft und wird in Kürze auf dem Gestüt Pela Graca stationiert werden. Sein Halbbruder Hessel 480 hatte die Niederlande bereits 2016 Richtung USA verlassen.

Fêde 350 gestorben

Am 03.06.2016 ist Fêde 350 im Alter von 25 Jahren an einer Kolik gestorben. Der 1993 geborene Fêde (Jelmer 297 x Hearke 254 P) wurde 1996 gekört und war zu dem Zeitpunkt als er aus dem aktiven Deckdeinst genommen wurde der letzet KFPS Deckhengst der noch im Natursprung deckte. Fêde hat trotz seinem zeitlich recht […]

Gerüchteküche um Ulbrân 502

Seit einigen Wochen brodelt v.a. in den Niederlanden wieder einmal die Gerüchteküche um einen jungen Stammbuchhengst. Auslöser dafür war die im Januar vom Blog undersiker.nl aufgestellte Behauptung,  auf einem im PHRYSO abgebildeten Foto von Ulbrân 502 (Reinder 452 x Jakob 302) sei deutlich zu erkennen, dass dieser über unerlaubte weiße Abzeichen auf der Brust verfügen […]

Rommert 498 erreicht Sportprädikat

Der 2013 geborene Rommert 498 (Norbert 444 P x Jasper 366 P) hat dieser Tage das Sportprädikat im Dressurfahren (Mennen) erreicht. Er wird seit geraumer Zeit erfolgreich von seinem Züchter und Besitzer Pieter Okkema (Stal de Noeste Hoeve) vor dem Wagen vorgestellt, u.a. gewann die Paarung das Finale der KFPS-Mencompetitie (Klasse M) in Sonnega / […]

Bene 476 wieder zurück in die USA

Bene 476 (Doaitsen 420 x Leffert 306 P), verläßt seine Deckstation bei Jelmer Chardon wieder und kehrt nach knapp 1,5 Jahren wieder zurück in die USA. Dies war bereits sein zweiter Aufenthalt in den Niederlanden. Erstmals kam er bereits einmal im Dezember 2013 für rund drei Monate in die Niederlande.